HASK Chamomile Blonde Review

Werbung / *In freundlicher Zusammenarbeit mit HASK

HASK Chamomile Blonde Review

Wer kennt es nicht: Man färbt sich die Haare, ist im ersten Moment super zufrieden mit dem Farbergebnis und keine 4 Wochen später hat sich ein ungewollter Farbstich eingeschlichen. Egal ob rötlich, grünlich oder ausgeblichen – die Farbe sieht einfach nicht mehr schön aus. Für blondiertes Haar schafft die passende Pflege mit der HASK Chamomile Blonde Reihe sofort Abhilfe. Blaue Kamille und Argan-Öl beugen in Verbindung mit violetten Farbpigmenten gelblichen Verfärbungen vor. Insbesondere das wertvolle Argan-Öl regeneriert geschädigtes Haar und sorgt für einen tollen Glanz. Einem ungewollten Farbstich oder einem Verblassen des Blondtones kann somit von Anfang an vorgebeugt werden. Das Design der HASK Chamomile Blonde Reihe kommt in hochwertigen blauen Flaschen daher, welche mit hübschen Schriftzügen verziert sind.

HASK Chamomile Blonde – Shampoo & Conditioner

Das Shampoo und der Conditioner der HASK Chamomile Blonde Reihe werden genau so benutzt, wie man es von jedem anderen Shampoo und Conditioner kennt. Das Shampoo gehört nur auf den Kopf und in den Haaransatz einmassiert, nicht in die Spitzen. Nachdem ihr eure Haare mit dem Shampoo gründlich gereinigt habt, gebt ihr eine haselnussgroße Portion Conditioner in die Längen und Spitzen. Nach kurzer Einwirkzeit muss man den Conditioner ordentlich ausspülen, damit Rückstände nicht das Haar beschweren.

HASK Chamomile Blonde – 5 in 1 Leave-in-Spray

Nachdem das Haar gewaschen und mit Conditioner bandelt wurde, kommt das HASK Chamomile Blonde Pflegespray zum Einsatz. Das 5 in 1 Leave-in-Spray ist ein Spezialspray für blondes Haar mit 5-fach Wirkung:

  1. Es nährt und pflegt
  2. Schutz vor Hitzeschäden
  3. Widerspenstiges und fliegendes Haar wird gebändigt
  4. Es verleiht dem Haar einen besonderen Glanz
  5. Schutz vor Haarbruch und Regeneration trockener Haare

HASK Chamomile Blonde – Fazit

Mir persönlich gefällt die HASK Chamomile Blonde Reihe sehr gut! Abgesehen von dem hochwertigen und ansprechenden Design, bin ich sehr zufrieden mit der Pflegewirkung. Blondes Haar neigt durch strapazierende Behandlungen meist zu extremer Trockenheit, welche sich durch das feuchtigkeitsspendende Argan-Öl verbessert. Des Weiteren riecht es sehr angenehm, leicht parfümiert, frisch und sauber – jedoch nicht zu aufdringlich. Bei der Anwendung schäumt es gut auf und hinterlässt ein gutes Reinigungsgefühl. Die Chamomile Blonde Reihe von HASK kann ich für die Pflege von blondem Haar also absolut empfehlen!

HASK Chamomile Blonde

*In freundlicher Zusammenarbeit mit HASK

Hier geht es zu meinem letzten Beitrag !

Schreibe einen Kommentar