Die richtige Pflege für strapazierte Haut im Winter – mit Ayer Cosmetics!

*Werbung / In Zusammenarbeit mit Ayer Cosmetics

Es ist Dezember und der Jahreswechsel steht vor der Tür. Die Zeit vergeht momentan so schnell, dass ich gar nicht mehr hinterherkomme. Gefühlt war es gestern noch warm, heute schneit es. Vor kurzem saß ich noch im Sommerkleid in der Sonne, nun ziehe ich mir meinen Schal bis zur Nasenspitze hoch. Auch der erste Advent ist irgendwie gänzlich an mir vorbeigegangen. Da in wenigen Wochen die Festtage anstehen, wird es langsam Zeit, in Winter- und Weihnachtsstimmung zu kommen. Heute habe ich mir, pünktlich zum Nikolaus, einen kleinen Weihnachtsbaum geschmückt und auf den Tisch gestellt. Im Hintergrund läuft Weihnachtsmusik und der Glühwein steht für einen gemeinsamen Abend mit lieben Nachbarn bereit… Das wird garantiert helfen!

Die richtige Hautpflege für strapazierte Haut im Winter – mit Ayer Cosmetics!

Leider bin ich auch mit meiner Gesichtspflege zu spät in den Wintermodus umgestiegen, was mir meine trockene und strapazierte Haut jetzt heimzahlt. Denn klirrend kalter Wind, warme trockene Heizungsluft und andere Strapazen führen dazu, dass wir uns den gestiegenen Bedürfnissen der Haut anpassen müssen. Insbesondere Gesicht und Dekolleté sind den strengen Bedingungen ausgesetzt und benötigen somit eine intensivere Pflege. Viele Stellen in meinem Gesicht sind rot, angespannt und sensibel. Insbesondere unter den Augen, auf den Wangen und an der Stirn werde ich durch die Trockenheit von Juckreiz geplagt. Und das, obwohl der Winter offiziell noch nicht mal angefangen hat. Um mein Hautbild wieder zu verbessern, setze ich seit einiger Zeit auf eine reichhaltige Feuchtigkeitspflege – die Cell Dynamic 24h Creme von Ayer.

Diese energiespendende Creme versorgt die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern schützt auch vor frühzeitigen Fältchen und freien Radikalen. Sheabutter und Glycerin sorgen für ein samtiges Hautbild mit fühlbar mehr Geschmeidigkeit und Elastizität. Ich trage die vanillegelbe Creme zur optimalen Pflege morgens und abends auf die gereinigte Haut auf. Hierbei darf auch der Hals nicht fehlen. Die Feuchtigkeitspflege von Ayer Cosmetics duftet, ganz passend zum Winter, fruchtig frisch nach Orange – ist dabei allerdings sehr zurückhaltend. Ich persönlich mag keine aufdringlich riechenden Cremes, die schon der Intensität eines Parfums nahe kommen. Da ich das Gefühl habe, dass bei der Cell Dynamic 24h Creme von Ayer Cosmetics tatsächlich die Pflege und nicht Geruch, Farbe oder anderes im Vordergrund steht, kann ich sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Sie hält was sie verspricht und ist ein tolles Pflegeprodukt. Ich bin froh, dass sich mein Hautbild langsam wieder verbessert!

Geht es euch eigentlich auch so wie mir, dass die Zeit so wahnsinnig schnell vergeht? Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Und habt ihr auch mit dem kalten Wetter zu kämpfen? Ich könnte ja jetzt behaupten, dass ich mich schon wieder auf den Sommer freue – das würde so jedoch nicht ganz stimmen. Ich mag jede Jahreszeit auf ihre Art und Weise, nur die Zeit könnte gerne etwas langsamer vergehen… Jetzt wünsche ich euch aber erstmal noch einen schönen Nikolaustag und ein tolles Adventswochenende!

Hier geht es zu meinem letzten Beitrag
Hier geht es zu meinem Instagram Profil

4 Kommentare

  1. Elisabeth-Amalie
    12/07/2018 / 9:39 PM

    Im Winter benötige ich auch eine ganz spezielle Pflege und gerade in Sachen Gesichtspflege muss es bei mir nicht duften. Da ist eben die Pflegewirkung wirklich um einiges wichtiger. 🙂 Die Marke kenne ich noch gar nicht.

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

  2. 12/08/2018 / 1:33 PM

    Hallo Liebes, Ich bin tatsächlich schon sehr in Weihnachtsstimmung. ☺️ Und mit trockener Haut hatte ich auch immer zu kämpfen, aber aktuell ist es nicht mehr so schlimm.
    Liebe Grüße 🧡
    Alina von https://linas-blog.com/

  3. Lena
    12/09/2018 / 9:39 AM

    Toller Beitrag! Ich muss bei Pflege immer aufpassen, das diese nicht zu fettig sind, was meistens die Winter-Cremes mit sich bringen, aber diese hört sich echt toll an.
    Liebe Grüße Lena von https://allaboutlifeblog.de

  4. 12/09/2018 / 10:13 AM

    Hallo Juli,

    tatsächlich bin ich dieses Jahr so richtig in Weihnachtsstimmung. Der geschmückte Baum steht bei mir schon seit Wochen, wir haben schon ein paar Mal Plätzchen gebacken und die Weihnachtsgeschenke habe ich schon fast alle besorgt. Dieses Jahr habe ich wirklich Lust auf Weihnachten – für mich eher ungewohnt, eigentlich bin ich da oft nicht so in Stimmung. Seltsam ist auch, dass meine Haut mir dieses Jahr keine Probleme macht. Sie ist überhaupt nicht trocken, was sonst wirklich nie vorkommt! Hoffentlich bleibt das so und ich kriege den Winter über keine Probleme haha, das wäre schön.

    Alles Liebe, Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.