Die richtige Mascara für jeden Wimpern-Typen!

*Werbung / Affiliate Links

Wenn ich morgens mein alltägliches Make-Up auftrage, dann lege ich besonderen Wert auf die Betonung der Augen. Selbst wenn es mal schnell gehen muss – für Mascara ist immer Zeit. Da mir voluminöse und geschwungene Wimpern so wichtig sind, bin ich ständig auf der Suche nach der perfekten Mascara! Die stetig wachsende Auswahl überrascht mich immer wieder. Es gibt nicht mehr nur wasserfeste oder nicht wasserfeste Mascara in 3 verschiedenen Farben – nein, es gibt sie mittlerweile für jedes Bedürfnis. Für Volumen, als Lückenfüller, für kurvige Wimpern, mit verlängerndem Effekt, füllend und wetterfest.

Wetter- und wasserfeste Mascara

Egal ob im Sommer am Strand oder in der Kälte bei Regen und Wind, die Mascara soll sitzen. Jeder von uns kennt sicher die unangenehme Situation, in der man die Wimperntusche überall hat – nur nicht auf den Wimpern. Auch ich wurde nach dem Schwimmen im Freibad schon darauf angesprochen, dass meine Augen ja so schön zu meinem schwarzen Bikini passen würde. Ein Blick in den Spiegel verriet, dass ich mit meinem größtenteils schwarzen Gesicht aussah wie ein Panda. Wer also möchte, dass die Farbe an Ort und Stelle bleibt, ist mit diesen Produkten gut beraten:

Mascara für Volumen und Fülle

Da ich schon relativ lange Wimpern habe, sind mir Volumen und Fülle besonders wichtig. Am liebsten trage ich Mascara, die für einen sehr schwarzen, dichten Effekt sorgt und viel Farbe abgibt. Ganz besonders passend finde ich hier die Paradise Extatic Mascara von L`Oréal Paris, über die ich bisher einstimmig nur gute Erfahrungsberichte gelesen habe. Aber auch andere Mascara, wie die I Love Extreme oder die Lash Princess von essence trage ich im Alltag sehr gerne!

Mascara für Kurven und Länge

Wenn ihr eher kurze Wimpern habt, dann sind Mascara für Kurven und Länge genau das richtige für euch. Sie verlängern die Wimpern nicht nur optisch, sie geben ihnen auch einen tollen Schwung. Eine Garantie für einen tollen Augenaufschlag!

Tragt ihr gerne Mascara?
Und wenn ja, worauf achtet ihr? Auf Länge oder Volumen, Farbe oder Schwung?
Habt einen tollen Tag!

1 Kommentar

  1. 04/12/2018 / 7:01 PM

    Die Lash Princess von Essence habe ich die ganze Zeit über benutzt, die macht mega tolle Wimpern. Aktuell benutze ich jetzt seit kurzem eine von Manhattan, denn die macht natürliche Wimpern, was ich zur Zeit sehr mag :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.