Fashion Frühlingstrend: Midi- und Maxiröcke von Esprit

Werbung / *In freundlicher Zusammenarbeit mit Esprit

Fashion Frühlingstrend: Midi- und Maxiröcke von Esprit

Kaum haben uns die ersten warmen Frühlingstage erreicht, stellt sich schon die Frage nach der passenden Kleidung. Morgens und abends ist es noch kalt, in der Sonne schön warm und im Schatten sehr frisch. Außerdem sind unsere vom Winter strapazierten Beine noch so weiß, dass wir sie zum Frühlingsbeginn gern etwas kaschieren. Für einen frühlingshaften Look sind stylische Midi- und Maxiröcke als wunderschöne It-Pieces aus unseren Kleiderschränken somit nicht mehr wegzudenken.

Während meiner Onlineshopping-Touren durch das Internet bin ich auf der Website von Esprit auf einige tolle Midi- und Maxiröcke gestoßen. Egal ob mit blumigen Prints, aus zartem Tüll oder als Plissee-Rock – hier ist für jeden etwas dabei!

1 – Schwingender Print-Rock aus Baumwolle/Stretch
2- Fashion skirt
3 – Rock aus dichtem Stretch-Jersey
4 – Etui-Rock aus floraler Spitze
5 – Plissee-Rock in Maxi-Länge mit Gummizugbund

So stylt man den Maxirock

Passend zum schwingenden Maxirock sind Oberteile, die entweder länger oder kürzer als der Bund sind. Längere Shirts sehen am vorteilhaftesten aus, wenn man sie in den Rock steckt. Eine zu ausfallende Silhouette lässt sich allerdings auch schon vermeiden, wenn man sein Lieblingsshirt einfach seitlich zusammenknotet. Des Weiteren gilt: Je weiter der Rock geschnitten ist, desto höher müssen die Schuhe sein, denn schwingende Röcke stauchen die Figur optisch mehr als figurbetonte. Vor allem auch in Kombination mit Lederjacken, Stiefeletten, Blusen und Jeansjacken (klick) kreiert man mit dem Maxirock einen stylischen frühlingshaften Look!

So stylt man den Midirock

Der Midirock wird als feminines It-Piece am besten mit figurbetonten Blusen, Shirts oder Pullovern kombiniert. Diese sollten, wie schon beim Maxirock, entweder kürzer als der Bund sein oder als längeres Oberteil in den Rock gesteckt werden. Um eine unvorteilhafte Silhouette zu vermeiden, müssen auch Jacken oder Westen mindestens auf Höhe des Bundes enden, besser jedoch länger sein. Da Midiröcke auf Wadenhöhe enden, sieht man grundsätzlich kleiner aus. Wer diesem Effekt entgegensteuern möchte, sollte auf Highheels zurückgreifen. Einen coolen und stylischen Stilbruch-Look erreicht man hingegen eher in Kombination mit Sneakern.

Wie gefallen euch Midi- und Maxiröcke? Tragt ihr sie selbst gerne oder habt ihr vor euch welche zu kaufen? Ich wünsche euch viele wunderschöne warme Sommertage!

 

20 Kommentare

    • Juli
      Autor
      05/02/2018 / 7:28 PM

      Danke meine liebe Melanie 🙂

  1. 05/01/2018 / 11:28 PM

    Wow, ich liebe Maxiröcke, sie sind perfekt die warmen Tage. Tolle Vorstellung.

    Liebste Grüße, Berna von paapatya’blog

    • Juli
      Autor
      05/02/2018 / 7:28 PM

      Danke du Liebe, viele Grüße an dich !

  2. 05/03/2018 / 2:37 PM

    Das sind ja richtig schoene Roecke Nr. 2 und 5 gefallen mir besonders gut. Deine Outfitbilder sind auch sehr schoen. Du siehst im Maxirock einfach toll aus. Ich liebe Maxi und Midi Roecke. Da ich sehr gross bin, sind sie perfekt fuer mich. Bei Maxiroecken ist es aber immer etwas schwer fuer mich einen zu finden, der auch wirklich bodenlang ist. Midirock muss ich mir dringend mal wieder einen neuen zulegen. LG Jennifer von https://fashionistasfairytale.blogspot.de/

    • Juli
      Autor
      05/16/2018 / 10:55 PM

      Danke Liebes, das freut mich sehr !
      Diese Röcke sind wirklich einfach praktisch und toll!

  3. 05/03/2018 / 7:09 PM

    Schöne Teile hast du da gefunden! Ich bin momentan ganz verknallt in Midiröcke und habe gerade noch zwei in der Post =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    • Juli
      Autor
      05/16/2018 / 10:58 PM

      Danke dir du Liebe 🙂

  4. 05/04/2018 / 2:47 PM

    Liebe Juli,

    der Rock ist wirklich wunderschön und steht dir super!
    Ich liebe es auch unglaublich im Sommer Röcke zu tragen.

    Viele liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende!
    Anna 🙂
    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    • Juli
      Autor
      05/16/2018 / 11:00 PM

      Danke dir Liebes, das freut mich wirklich sehr <3

    • Juli
      Autor
      05/16/2018 / 11:04 PM

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 <3

  5. 05/07/2018 / 6:26 PM

    Die Bilder sind so traumhaft schön!
    Wo soll ich Anfang? DIe Location ist so cool, an Kirschblüten kann ich mich nicht sattsehen
    und diese Location erst. Wow und einfach nur wundervoll.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • Juli
      Autor
      05/16/2018 / 11:06 PM

      Danke für deinen lieben Kommentar 🙂

  6. Sarah
    05/15/2018 / 9:53 AM

    Ohhh wie hübsch! Ich hab keinen einzigen Maxirock! Schande! Vermutlich ist der Grund der, dass ich 7/8-Hosen als perfekt passende normal-lange Hosen tragen kann – sie sind einfach zu lang für mich. Und zum Kürzen bin ich zu faul und zu untalentiert :’) Dir steht der Look aber super! So märchenhaft 😉 Fehlt nur noch eine kleine Fee, die auftaucht. Und Schmuck! Ich hab diesen Lebensbaum-Anhänger von https://www.ella-juwelen.de/marken/julie-julsen.html – der wär perfekt dazu! Bringt noch etwas mehr Farbe rein 🙂
    Und weil es grade so gut passt: Hast du vielleicht Lust, mal einen Beitrag über Mode und Kombinationsmöglichkeiten für kleine Frauen zu machen? Wäre oft sehr hilfreich für mich 😉
    glg
    Sarah

    • Juli
      Autor
      05/16/2018 / 11:08 PM

      Danke dir du Liebe, dein Kommentar freut mich sehr! Deinen Vorschlag werde ich auf jeden Fall im Hinterkopf behalten, das ist eine gute Idee!
      Hab einen tollen Tag , Liebe Grüße <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.