Der Frühling kommt – auch in unseren Kleiderschrank!

Die Tage werden länger, die Temperaturen wärmer und die ersten Blumen blühen – der Frühling steht vor der Tür. Grundsätzlich mag ich alle Jahreszeiten gerne, den Winter finde ich jedoch sehr lang, grau und einfach viel zu kalt. Deshalb beginnt für mich nun die schönste Zeit im Jahr – und das nicht nur wettertechnisch, sondern auch modisch. Was für mich jedes Jahr aufs Neue nicht aus meiner Frühlingsgarderobe wegzudenken ist: Kleider und Röcke in den unterschiedlichsten Formen, Längen und Farben.

Der Fashion-Frühling: Kleider & Röcke

Auch wenn ich Kleider und Röcke das ganze Jahr über trage, mag ich sie im Frühling und Sommer am liebsten. Während der Winter einem meistens kaum eine andere Wahl lässt, als sie zu dicken Thermostrumpfhosen zu kombinieren, kann man im Sommer mit Overknees, Strümpfen und Strumpfhosen variieren. Auch die Farben ändern sich von dunkel und gedeckt zu farbenfroh und hell. Insbesondere Weiß und Pastell zählen in den wärmeren Jahreszeiten zu meinen Lieblingsfarben in Sachen Fashion.

Zu einfarbigen und schlichten Maxi-Röcken kombiniere ich gerne enge wie auch etwas extravagantere Tops, die das ganze Outfit aufwerten und figurbetonter gestalten. Sobald die Temperaturen gegen Abend etwas sinken, passen vor allem Jeansjacken besonders gut zu Maxi-Röcken. Diese lassen sich ebenfalls gut zu Kleidern kombinieren. Schuhe wie auch Accessoires halte ich eher schlicht und passe sie farblich meistens dem Outfit an.

Auf der Suche nach meinem neuen Lieblingskleid oder einem schönen Rock bin ich momentan oft im Onlineshop von ALBA MODA unterwegs! Insbesondere das Angebot an sommerlichen Kleidern, die für mich am liebsten knielang sein dürfen, ist hier sehr groß. Wenn auch ihr noch eure Frühlingsgarderobe aufbessern wollt, dann werdet ihr bei ALBA MODA garantiert fündig!

Freut ihr euch auch schon so sehr auf den Frühling und die warme Jahreszeit? Welche Kleidungsstücke sind für euch nach einem langen Winter nicht wegzudenken? Tragt ihr auch gerne Kleider und Röcke? Ich wünsche euch jetzt noch ein tolles Wochenende und einen schönen Tag! Lasst es euch gut gehen…

Hier geht es zu meinem letzten Beitrag
Hier geht es zu Instagram

Frühling

1 Kommentar

  1. Elisabeth-Amalie
    03/13/2019 / 8:58 PM

    Ich mag beide Outfits sehr gern, wirklich hübsch. Ich kombiniere meine Röcke auch immer so, ein Teil schlicht und das andere etwas extravagant. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.