Sommer, Sonne und endlich ankommen – Monatsrückblick Mai

Sommer, Sonne und endlich ankommen – Monatsrückblick Mai Man könnte meinen, es sei Sommer. Zumindest hier in Potsdam ist es einfach unglaublich sonnig, warm und trocken. Von den starken Unwettern im Westen und Süden kam hier nichts an. Das war im Übrigen ein Punkt, der mich in diesem Monat sehr beschäftigt hat: Hatten wir überhaupt […]

Mittwochskolumne: Was Terroristen wollen und niemals erreichen werden

Was Terroristen wollen… Harvey, Irma, Nord Korea, IS… Wo man auch hinhört, eine Schreckensnachricht jagt die nächste. Selten habe ich so viele Artikel gelesen, in denen Menschen “beten und hoffen” als einzige Lösung sehen, da sie sonst nichts anderes tun können. Dies mag durchaus zutreffen, auf einen Sturm wie Harvey oder Irma und zum Teil […]

Kolumne: Abi? Studium? Warum kein Plan manchmal der beste Plan ist !

Meine Unitage sind gezählt. Ich bin allmählich am Ende meines Master angekommen. Irgendwie ist das verrückt, denn mein erstes Semester liegt gefühlt gar nicht so weit weg und doch eine halbe Ewigkeit. Während die Jahre wahnsinnig schnell vergangen sind, bin ich erwachsen geworden. Es gibt kein besseres Gefühl, als mit der Zeit immer mehr zu […]

Mittwochskolumne: Auslandsjahr in den Niederlanden

Heute starte ich eine neue Kategorie auf meinem Blog, die von nun an jeden Mittwoch erscheinen und eine sehr persönliche Note haben wird: Meine Mittwochskolumne. Aus diesem Grund beginne ich heute direkt mit einem für mich sehr persönlichem Thema, da ich euch ungeschönt von meinem Auslandsjahr und meinen Erfahrungen in den Niederlanden berichten werde. Bisher habe […]