Fashion IT Piece – Baker Boy Hat

Baker Boy Hat

Es ist Montag und das Wochenende war schon wieder viel zu schnell vorbei! Während Montage meist eh schon nicht sonderlich beliebt sind, fällt das Aufstehen an dunklen und kalten Wintertagen nur noch schwerer. Wenn sich jetzt auch noch die Haare gegen jeden Styling-Versuch sträuben, startet man direkt unmotiviert in die neue Woche. Mein derzeitiger Fashion-Hack, um trotz Bad Hair Day top gestylt zu sein: Der Baker Boy Hat.

Fashion IT Piece: Baker Boy Hat

Statt auf Mützen, wie z.B. Beanies, greifen wir jetzt lieber auf Hüte zurück – insbesondere den Baker Boy Hat.

Hierbei handelt es sich jedoch nicht um ein komplett neues Accessoire, denn die sogenannten Schirmmützen sind uns allen schon seit Jahren bekannt. Während der Baker Boy vor 100 Jahren nur von Männern getragen und anschließend zu einem netten Golf- und Tennishut wurde, wird er heute stilsicher zu jedem Outfit kombiniert. Je nachdem wie man dieses IT Piece kombiniert, erhält man mit Jeans und Blazer einen lässigen Look oder aber mit einem klassischen Outfit sogar Pariser Eleganz. Offene Haare, auch gerne im undone Style, wirken zum Baker Boy sehr weiblich und weich, zusammengebundenes Haar hingegen eher maskulin und streng. Je nachdem welchen Look man erzielen möchte, sind mit diesem Hut also keine Grenzen gesetzt!

Es ist Montag und wie soll es auch anders sein – mich hat ein Bad Hair Day erwischt. Abgesehen davon ist es draußen trostlos kalt und grau. Also werde ich heute auf meinen Baker Boy Hat zurückgreifen und diesen zu einem kuscheligen Oversize Pullover und offenen Haaren kombinieren.

Mit diesem stilsicheren Wohlfühl-Look und einem guten Gefühl starte ich jetzt in die neue Woche!

Ich wünsche euch einen wunderbaren Montag!

Baker Boy Hat

Schreibe einen Kommentar