Apple Keynote Highlights: iPhone X, iPhone 8 & Apple Watch

Apple Keynote Highlights
Quelle

Wie jedes Jahr im September war die Apple Keynote auch in diesem Jahr am 12.09. Pflichtprogramm für mich. Ich bin ein großer Fan der Apple Produkte und besitze selbst ein iPhone, eine Apple Watch und ein MacBook Air. Was mir neben der Qualität am besten gefällt, ist die einfache Verknüpfung der Geräte untereinander. So kann man zum Beispiel über AirDrop durch nur einen Klick Fotos und andere Dateien von einem Gerät zum anderen übertragen. Gerade für Blogger ist das eine unheimliche Erleichterung. Im Folgenden zeige ich euch meine gestrigen Apple Keynote Highlights:

Apple Keynote Highlights:

Die neue  Watch

Die neue   Watch funktioniert in ihrer dritten Generation nun auch endlich ohne an das iPhone gekoppelt zu sein. Somit kann man von nun an unterwegs telefonieren, E-Mails schreiben oder Musik laden, während das iPhone zu Hause liegt. Hier entsteht ein großer Vorteil, wenn man zum Beispiel draußen Sport macht und außer einer Uhr und drahtlosen Kopfhören nichts weiter mitnehmen möchte. Man benötigt keine extra Tasche für das Handy und bleibt trotzdem erreichbar. Die neue   Watch wird ab dem 22. September auch in neuen Farben für ca. 450 Euro erhältlich sein.

Das iPhone 8 / iPhone 8 Plus

Die beiden neuen iPhone Versionen 8 und 8 Plus sind die aktualisierten 7 und 7 Plus Geräte. Äußerlich unterscheiden sich diese kaum von ihren Vorgängermodellen. Die Qualität ist jedoch nochmal gestiegen: Das iPhone 8 hat nun eine 12 Megapixel Kamera, kann kabellos auf einer entsprechenden Station geladen werden und besteht an der Rückseite aus Glas. Es ist ab dem 22. September in den Farben, Silber, Space Grau und Gold erhältlich. Vorbestellen kann man es allerdings schon ab dem 15. September. Durch andere Farbverfahren wirken die neuen Farben übrigens etwas anders als beim iPhone 7. Der Goldton wirkt auf mich beispielsweise leicht Rosé. Der Kostenpunkt liegt hier ab 799 Euro aufwärts.

Apple Keynote Highlights
Quelle

Das iPhone X

„Das iPhone der Zukunft“ wie Apple es nennt. Und tatsächlich finden sich in diesem Gerät etliche Neuerung, die sich sehen lassen können. Das neue iPhone hat ein randloses Display und ist etwas größer, als seine Vorgängerversionen, jedoch kleiner als die Plus Modelle. Auch hier findet sich die neue Glasrückseite, die kabelloses Aufladen an Stationen ermöglicht. Der Home-Button wurde gestrichen und durch einfache Gesten ersetzt. Um zum Startbildschirm zu kommen, wischen wir einfach mit den Fingern nach oben. Siri lässt sich nun über einen Button an der Seite erreichen. Touch ID mit Fingerabdrucksensoren wurden gänzlich gestrichen und durch Face ID ersetzt. Durch diese Gesichtserkennung lässt sich in Zukunft mit Hilfe der Frontkamera, Sensoren und iOS 11 das Handy entsperren. Dieses iPhone gehört ganz klar zu meinen Apple Keynote Highlights. Vorbestellt werden kann das iPhone X jedoch erst ab dem 27. Oktober. Die fortschrittlichen Neuerungen haben allerdings auch ihren Preis: Das iPhone X ist erst ab 1.149 Euro erhältlich!

Apple Keynote Highlights
Quelle

Habt ihr die Keynote verfolgt?
Was waren eure Apple Keynote Highlights?
Mögt ihr Apple Produkte oder besitzt ihr vielleicht selbst welche?
Habt einen wundervollen Tag ihr Lieben !

Tagged , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.