Wochenrückblick – Was war los bei Juli Jolie?

Ihr Lieben, schon wieder ist eine Woche rum und ich bin schon seit genau einer Woche wieder in den Niederlanden. Zeit für einen Wochenrückblick! Die meiste Zeit hat es, wie sollte es auch anders sein, geregnet! Dafür zeigt sich die Sonne heute von ihrer besten Seite und ich genieße es, trotz der vielen Arbeit, sehr!

Kaum zurück in Tilburg, stand alles sofort wieder im Zeichen von Arbeit. Meinen Blog, Instagram, den Master, ein Sozialleben und Zeit zum abschalten unter einen Hut zu bekommen schaffe ich nicht. Da bin ich ganz ehrlich. Und das schaffe ich schon seit Monaten nicht. Das wiederum führt dazu, dass sich Frustrationen in dem Bereich bilden, den man am wenigsten mag, was bei mir mein Master ist. Da ich aber in erster Linie Vernunftmensch bin, ziehe ich das trotz Widerwillen ohne Pause durch. Meilensteine, wie die Abgabe einer Seminararbeit und der überschaubare Rest bis zum Abschluss, sind kurze Freudenmomente, die aber leider schnell verfliegen. Kennt ihr das auch? Dass ihr etwas macht, womit ihr nicht mehr wirklich zufrieden seid, aber das im harten Schweinehundkampf ausfechtet?

New In

Zwei meiner neuen Lieblingsprodukte, die ich euch schon vorgestellt habe: Die Mrs. Bella Lidschattenpalette von bh Cosmetics und meinen neuen Lockenstab von Remington! Beides Produkte, die ich nicht mehr missen möchte. Die Lidschattenpalette hat wunderschöne und hochpigmentierte Farben und der Lockenstab zaubert blitzschnell die tollsten Locken und passt in jede Handtasche!

Lidschatten Mrs. Bella Wochenrückblick
Mrs. Bella Lidschatten Palette
Mrs. Bella Lidschatten DM
AMU Mrs. Bella Lidschatten Palette
Lockenstab zum einfahren
Remington Reise-Lockenstab

Back to 2007.

Und zwar zu Gossip Girl! Ernsthaft, es gibt kaum eine Serie, die ich schon so oft geguckt habe, wie Gossip Girl. Ich wiederhole die Staffeln gerade sicher das 5. Mal. Das schaffe ich sonst nur bei den „Gilmore Girls“ oder „One Tree Hill“. Laut aktueller News (klick) soll es bald eine neue Serie geben, die Gossip Girl sehr ähnlich ist und in der niemand anderes als Lonely Boy Dan alias Penn Badgley die Hauptrolle spielt. Ich bin wirklich neugierig und werde definitiv mal reinschauen, kann mir aber kaum vorstellen, dass es möglich ist Gossip Girl 2.0 zu kreieren.
Habt ihr auch eine „all-time-favourite“ Serie, die ihr immer wieder guckt?

Die Sommerpause ist vorbei.

Und genau aus diesem Grund werde ich mich wieder um meinen YouTube Kanal kümmern, der in den letzten 2 Monaten zu kurz gekommen ist. Im Frühjahr habe ich mein Interesse daran entdeckt, eigene YouTube Videos zu drehen, da Videos meiner Meinung nach eine tolle Ergänzung zu Bildern und Texten sind. Aus diesem Grund mag ich zum Beispiel auch sehr gerne Instagram Stories, da ich hierdurch die Menschen hinter den Profilen kennenlernen kann und das sehr interessant finde. Auch ich finde immer mehr Gefallen daran, eigene Stories zu machen!

Nagellack Blume Wochenrückblick
ICONNails Nagellack von Catrice

Abschalten und Nichts tun.

Wie oben schon beschrieben, ist genau das mein derzeitiges Problem. Meine To-Do-Listen sind so voll, dass ich spät abends immer noch versuche sie abzuarbeiten und Ruhepausen dabei völlig vergesse. Sie sind kein Punkt auf der Liste. Also habe ich mir noch eine neue Beschäftigung auf die Liste gesetzt, die mich zum Entspannen zwingt: Bullet Journaling! Das hat zwei Vorteile: Einerseits schalte ich bei der Gestaltung und Planung des Journals wirklich ab und andererseits organisiere ich mich parallel optimal nach meinen Bedürfnissen. Die kreative Ausgestaltung hat fast schon etwas therapierendes für mich…

Bullet Journaling
Bullet Journal

Was kommt als nächstes?

Ich bin dabei, fleißig neue Projekte zu planen, für den Blog wie auch für Instagram. Weiterhin wird aber auch noch einiges an Zeit für den Master einkalkuliert, da ich ihn schnellstmöglich hinter mich bringen möchte! Langsam aber sicher werden mein Freund und ich uns auch mit dem Umzug zurück nach Deutschland auseinandersetzen, da Mitte Dezember unser Auslandsjahr in den Niederlanden auch schon wieder vorbei ist. Bis dahin planen wir aber noch ein paar Ausflüge in nahgelegene Städte, wie Brüssel und Antwerpen. Mein Auslandsjahr in den Niederlanden werde ich in den kommenden Tagen aus einer sehr persönlichen Sicht auf meinem Blog thematisieren, da ich von nun an einmal die Woche eine sehr persönliche Kolumne verfassen werde. Ich bin gespannt, was mich in den letzten Monaten in den Niederlanden erwarten wird, freue mich aber auch schon wieder auf Deutschland.

Habt noch einen wundervollen Abend ihr Lieben und startet gut in die neue Woche!

5 Replies to “Wochenrückblick – Was war los bei Juli Jolie?”

  1. Liebe Juli,

    ein schöner rückblick!
    Das mit den serien kenne ich.zurzeit suchte ich satc, gOssip girl habe ich auch und noch viele mehr…

    Ich bin sehr gEspaNnt auf deine pläne.

    Liebe grüsse

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

  2. Liebe Juli, ich mochte Gossip Girl auch gerne, und hab es 2-3 Mal geguckt. Mein absoluter Favorit bleibt allerdings die Serie Lost, es gab niemals eine Serie, die so süchtig gemacht hat und sooo spannend war. Alle, denen ich die Sendung empfohlen habe, waren erst skeptisch, da man zunächst nicht wirklich weiß, in welche Richtung die Serie geht (denn dass es im Endeffekt nicht nur um diesen Flugzeugabsturz geht, ist wohl klar ^^) aber im endeffekt haben mir alle zugestimmt, wie gut diese serie ist 😀

    1. Ich muss gestehen, dass ich Lost nie geguckt habe. Auch wenn ich mir vorstellen könnte, dass das total mein Fall wäre!
      Vielleicht sollte ich das irgendwann noch einmal nachholen 😀

  3. Hallo meine Liebe! 🙂

    Ich schaue Gossip Girl gerade auch zum zweiten Mal. Allerdings hauptsächlich wegen Chuck Bass, haha. Ich kann mich allerdings noch nicht entscheiden, ob Gossip Girl nun meine Lieblingsserie ist, PLL oder Prison Break.

    Liebe Grüße!
    Anna 🙂
    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    1. Ich kann mich zwischen OTH, Gossip Girl und Gilmore Girls auch nicht entscheiden 😀 Viele Grüße !

Schreibe einen Kommentar