L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara Review

L'Oréal Paris Paradise Extatic Mascara

L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara Review

Die ewige Suche nach der perfekten Mascara

Wer kennt es nicht – die ewige Suche nach der perfekten Mascara? Sie sollte die Wimpern verlängern, Volumen geben, angenehm zu tragen sein, nicht klumpen, nicht schmieren und lange halten. Mir persönliches ist ein tiefes Schwarz, eine extreme Länge und intensives Volumen sehr wichtig. An meinem gesamten Make-up sogar das wichtigste, da die Betonung meiner Augen für mich immer im Vordergrund steht! Denn da ich schon relativ lange und dichte Wimpern habe, arbeite ich auch gerne mit ihnen. Hierfür nutze ich gerne die „I love extreme crazy volume Mascara“ von Essence. Das perfekte Produkt habe ich mit ihr aber leider auch noch nicht gefunden. Das Volumen könnte für meinen Geschmack noch viel intensiver sein und abgesehen davon hinterlässt sie Rückstände unter den Augenbrauen. Aus diesen Gründen teste ich mich weiter fleißig durch sämtliche Mascara durch. Diesmal hatte ich die überall gehypte L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara im Visier…

Was verspricht die L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara?

„Paradise Extatic Mascara mit der ultra-weichen Bürste schenkt
deinen Wimpern Volumen, Länge und Pflege. Die Anwendung ist dank
der ultra-weichen Bürste extrem einfach und präzise. Das Rizinusöl
legt sich dabei wohltuend um jede einzelne Wimper und pflegt sie zusätzlich.“
– 
L’Oréal Paris

Als ich die Aufmachung der L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara das erste Mal im Handel gesehen habe, war ich direkt begeistert. Ich liebe ansprechende Verpackungen wie diese. Die Mascara steht nicht einfach nur lieblos und schwarz im Regal, sondern erscheint in goldenen Herbstfarben in einer separaten Schachtel. Schon auf der Verpackung sind die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Intensives Volumen
  • Spektakuläre Länge
  • Angenehmes Auftragen

Die Mascara an sich erscheint in dem gleichen schönen Goldton und hat ein sehr ansprechendes Design. Die Bürste ist leicht geschwungen und sehr weich. Man sieht sofort, dass einiges an Produkt an der Bürste haftet, wodurch ich das Volumen-Versprechen als sehr realistisch empfinde. Dass die Mascara viel Produkt abgibt, ist mir persönlich sehr wichtig, da ich meine Wimpern grundsätzlich sehr intensiv tusche. Auf den ersten Blick macht die L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara also einen vielversprechenden Eindruck!

Mein Fazit

Wird die L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara ihrem Hype gerecht?

Meiner Meinung nach: Ja! Schon beim ersten Auftrag empfand ich sie als sehr angenehm. Da mir persönlich eine Schicht aber generell zu schlicht ist, habe ich sie direkt mehrmals aufgetragen. Ihre Versprechen von intensivem Volumen, spektakulärer Länge und einem leichten Auftrag hält sie definitiv ein. Des Weiteren bleiben die Wimpern den ganzen Tag lang weich, ohne dass Rückstände unter den Augenbrauen entstehen.
Da sie tatsächlich sehr viel Produkt abgibt, muss man beim mehrmaligen Auftragen allerdings aufpassen, dass sich keine Krümel an den Wimpernspitzen bilden. Das ist jedoch das einzige Manko, das ich der L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara zuschreiben kann. Auch 14 Stunden Tage hält sie problemlos durch, ohne an Intensität zu verlieren. Zusätzlich gibt sie ein gutes Tragegefühl: Die Augen brennen, kleben, jucken oder tränen nicht und sie fängt auch nicht an zu bröckeln.

L'Oréal Paris Paradise Extatic Mascara
L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara
L'Oréal Paris Paradise Extatic Mascara
L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara

Erhältlich ist die L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara für 11,95 in den Drogerien oder bei Amazon. Wer eine Mascara sucht, die intensives Volumen, eine gute Länge und ein tiefes Schwarz garantiert, ist mit der L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara genau richtig!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , ,

2 thoughts on “L’Oréal Paris Paradise Extatic Mascara Review

  1. Tolle Review! Bisher habe ich noch gar nichts von der maskara gehört, aber sie scheint ja wirklich gut zu sein. ich werde sie mir auf jeden fall mal genauer ansehen, da ich momentan eh auf der suche nach einer neuen bin 🙂

  2. Schönes Review meine Liebe.
    mit Loreal Produkten hatte ich bisher immer gute Erfahrungen, obwohl ich eher selten zu dekorativer Kosmetik von Loreal greife. Was mascara angeht, bin ich aber auch meistens sehr entspannt, weil es für mich einfach viele gute gibt und ich bisher wenige enttäuschungen hatte.
    Liebe Grüße, Cindy
    http://www.fraeulein-cinderella.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.