Beauty-Talk: Top gestylt mit dem Remington Reise-Lockenstab

Sommerzeit ist Reisezeit! Wer kennt es nicht: Man fährt in den Urlaub und versucht, so viel wie möglich in den großen Koffer zu puzzeln. Statt Fashion-Tetris wären Rollen unter dem Kleiderschrank hier dann doch praktischer. Oder: Man möchte nur eine oder wenige Nächte wegfahren und versucht das „allernötigste“ in einen Handgepäck-Koffer zu zwängen. Bei mir wird es spätestens bei den Haarprodukten eng. Da ich eher feines Haar habe, benötige ich regelmäßig Kur und Conditioner, Haarschaum und Hitzeschutz. Für einen Fön oder gar einen Lockenstab fehlte dann erst recht immer Platz. Bis jetzt! Denn zum Geburtstag habe ich einen Remington Reise-Lockenstab geschenkt bekommen!

Lockenstab Reise Urlaub
Remington Reise-Lockenstab

Was kann der Reise-Lockenstab von Remington?

Der Remington 25mm CI2725 Anywhere Curls Lockenstab mit Keramikbeschichtung ist so klein, dass er sogar in meine Handtaschen passt. Das liegt vor allem daran, dass man ihn einfahren kann. Im eingefahrenen Zustand beträgt die Länge des Reise-Lockenstabs 20,5 cm, im ausgefahrenen Zustand 29,5 cm. Mit dazu gehören eine Tasche und ein Hitzehandschuh, damit man sich nicht verbrennt, während man die Haare um den Stab wickelt. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Remington Reise-Lockenstab innerhalb von 30 Sekunden eine Temperatur von 210 °C erreicht und somit unglaublich schnell einsatzbereit ist. Schon nach nur 10 Sekunden hat man aus einer Haarsträhne eine tolle Locke gezaubert. Man muss die Haarsträhne allerdings festhalten, da man sie am Lockenstab nicht einklemmen kann. Um ihn wieder auszuschalten, muss man den Lockenstab einfach an der kühlen Spitze wieder einfahren.

Lockenstab Amazon Urlaub
Remington Reise-Lockenstab
Reise-Lockenstab Amazon Remington
Remington Reise-Lockenstab

Lohnt sich der Reise-Lockenstab von Remington?

Meiner Meinung nach, ganz klar: Ja! Zu Beginn möchte ich gerne sagen, dass er genau das hält, was er verspricht. Ich war zwar erst sehr skeptisch, den 210 °C heißen Stab in das Plastik einzufahren, aber das Äußere bleibt in einer normalen Temperatur. Somit kann man den Lockenstab problemlos anfassen und er ist in kürzester Zeit komplett abgekühlt. Der Remington Reise-Lockenstab ist mein zweiter Lockenstab und ich bin wirklich glücklich, dass ich ihn geschenkt bekommen habe. Meinen alten Lockenstab habe ich aus diversen Gründen sehr lange nicht aus dem Schrank geholt: Es hat lange gedauert, bis er heiß war und bis eine Locke entstanden ist, ich musste die Strähnen einklemmen und einzelne Haare haben sich ständig in der Klammer verfangen. Zum Abkühlen musste ich ihn eine gefühlte Ewigkeit auf die Badezimmerfliesen oder das Waschbecken legen, um nichts anzubrennen. Ich muss sagen, für diesen Aufwand fehlt mir einfach Geduld und Zeit.

Das alles hat sich mit dem Reise-Lockenstab von Remington erübrigt und ich habe endlich wieder Spaß daran, mir in kürzester Zeit schöne Locken zu zaubern. Falls ihr auf der Suche nach einem Lockenstab seid, den ihr überall mit hinnehmen und mit dem ihr euch sehr schnell die Haare stylen könnt, dann kann ich euch diesen Lockenstab von Remington nur empfehlen!

Locken Remington Reise-Lockenstab Urlaub
Locken mit dem Remington Reise-Lockenstab

2 Replies to “Beauty-Talk: Top gestylt mit dem Remington Reise-Lockenstab”

  1. Liebe Juli, was für ein tolles Gerät, das klingt total gut! Dass der Stab keine Klemme hat, finde ich sogar gut, professionelle Stylisten nutzen das gar nicht mit Klemme, die meisten zumindest nicht. Das ist quasi sowieso eher etwas für die Anfänger 😀 Mit so einer Klemme macht man sich leider auch viel zu schnell doofe Knicke ins Haar, wenn man nicht richtig aufpasst, ist mir oft genug passiert und ich halte mich eigentlich für halbwegs fähig 😀 Wenn ich meine Haare mit Hitze stylen würde, wäre das Ding PERFEKT für mich und ich würde es sofort kaufen 🙂

    1. Oh ja, ich weiß genau was du mit diesen Knicken meinst, wenn man eine Klemme am Lockenstab hat. Genau diese Knicke sind bei mir auch entstanden 😀 Ich bin auf jeden Fall wirklich zufrieden 🙂

Schreibe einen Kommentar