Een Lichtspektakel

Passend zu meiner Ankündigung im letzten Post, dass mein Freund und ich im Januar nach Holland ziehen werden, hat in Potsdam an diesem Wochenende ein Holländisches Lichterfest „Een Lichtspektakel“ (witzige Sprache) im Holländischen Viertel stattgefunden. Also habe ich meinen Freund Freitag Nachmittag von der Arbeit abgeholt und bin mit ihm dort hin gefahren. Es war ein sehr kleines, aber gelungenes Stadtfest, angelehnt an das jährliche Berliner „Festival of lights“. Wie die Holländer sagen würden: Es war sehr „lekker“ !
Anlässlich des Festes hatten die Geschäfte länger geöffnet, sodass wir gemütlich durch die Straßen und Läden schlendern und dabei Glühwein trinken konnten. Die Lichtinstallationen und kleinen Stände waren sehr gelungen und in der Mitte des Holländischen Viertels gab es drei Künstler, die mit Licht und Feuer zu Musik eine kleine Showeinlage gegeben haben. 
Anschließend sind wir noch in der Altstadt spazieren gegangen, um eine Kleinigkeit zu essen zu suchen. Gelandet sind wir letztlich bei einem kleinen Asiaten, da ich so wahnsinnig gerne Sushi esse. Ich kannte dieses Restaurant bisher noch nicht und war angenehm überrascht vom Preis Leistungs Verhältnis. Manchmal kann man für Sushi ja gefühlt ein kleines Vermögen ausgeben 😉 Ein kleines Ziel das mein Liebster und ich uns gesetzt haben, ist zu lernen, wie man Sushi selber macht. Dazu werden wir uns demnächst mal das Equipment kaufen und die ersten Fehlversuche starten. Habt ihr Sushi schonmal selbst gemacht? Fandet ihr es schwer?
Wenn ich das so sehe, könnte ich schon wieder Sushi essen! Aber heute gibt es selbst gemachtes Frikassee, das wird sicherlich genau so gut. Wir werden unseren Abend dann bei Kerzenschein noch mit einem Film ausklingen lassen, bevor morgen der Ernst des Lebens wieder losgeht 🙂
Würden euch mal Posts mit Rezepten interessieren? Ich hätte dazu auf jeden Fall einige Ideen!
Ich wünsche euch allen jetzt noch einen wundervollen Sonntagabend und morgen einen guten Start in  den Montag und die neue Woche! 

19 Replies to “Een Lichtspektakel”

  1. Das sieht wirklich toll aus *__* ich bin der totale Niederlande Fan, mein Wunsch wäre es auch mal dort hin zu ziehen 🙂
    Und das Sushi sieht sooo lecker aus, selbst gemacht habe ich es aber ehrlich gesagt noch nie 😀
    Und ein Rezepte Post hört sich super an, also gerne posten 🙂
    Die Bilder in diesem Post sind dir ebenfalls wirklich gut gelungen 🙂
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Lilly von Fetching
    PS: Auf meinem Blog läuft nur noch wenige Tage eine Blogvorstellung und ich würde mich riesig freuen, wenn du Lust hättest daran teilzunehmen. Du kannst die Blogvorstellung "HIER“ finden!

  2. Du wirst es ganz bestimmt schaffen, deinen Wunsch in die Realität umzusetzen 🙂
    Vielen lieben Dank für deinen liebe Kommentar!
    Bei deiner Blogvorstellung mache ich sehr sehr gerne mit.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend 🙂

  3. Oh wow, wie passend! Sieht wirklich total schön aus und klingt nach einem perfekten Tag!
    Liebe Grüße, Sally-Anne
    http://www.xosallyanne.blogspot.de

  4. Super schöne Fotos 🙂
    Das Sushi sieht ja köstlich aus.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

  5. Die Fotos sind wunderbar! Ich liebe Lichtspektakel, die sind so schön künstlerisch! 🙂

    Liebste Grüße
    Annika von
    http://www.immerwiederanders.blogspot.com

  6. Die Fotos sind wunderbar! Ich liebe Lichtspektakel, die sind so schön künstlerisch! 🙂

    Liebste Grüße
    Annika von
    http://www.immerwiederanders.blogspot.com

  7. Ja das stimmt, sowas ist immer etwas besonderes und meistens total schön in Szene gesetzt 🙂

  8. Vielen Dank!
    Ja, das war es auch 😉 Könnte ich jeden Tag essen…

  9. Wenn man die Arbeitszeit des Freitags streicht dann war es perfekt, ja 😉
    War wirklich sehr schön!

  10. Das sieht ja wirklich toll aus!
    <3 michelle // covered in copper

  11. Wie genial schaut das denn bitte aus?
    Oh man, das schaut mega lecker aus!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

  12. einfach nur toll ich wollte schon immer mal zu einem Lichterfest
    wundervolle eindrücke

    alles Liebe deine AMELY ROSE

  13. Tolle Eindrücke , sieht klasse aus !

  14. Danke Michelle 🙂

  15. Ja, oder 🙂 Es war auch wirklich lecker 😉

  16. Hier, in Berlin und Umland, gibt es einige davon.
    Vielleicht ist es ja einen Besuch wert? 😉

  17. Vielen Dank 🙂

  18. Ein wirklich toller Blog und sehr schöne Fotos! Das Sushi sieht wirklich "lekker" aus, vor allem die frittierte Version des Maki liebe ich!
    Musste schmunzeln, da ich vor ca. einer Woche selbst einen Beitrag über meinen Versuch, Sushi selbst zu machen geschrieben habe – würde mich freuen wenn du ihn auch lesen möchtest,

    Liebste Grüße,
    Flo

    http://most–hated.blogspot.co.at/

  19. Klar sehr gerne, Sushi selber machen steht ja auch bald auf dem Programm 😉

Schreibe einen Kommentar