Bodysprays für den Sommer!

Ihr Lieben, unser verlängertes Wochenende bei Bekannten in einem niederländischen Dorf ist seit gestern in vollem Gange! Ebenso wie die Wohnungssuche, die wir so langsam starten müssen, da wir Ende des Jahres aus den Niederlanden wieder zurück nach Potsdam ziehen werden. Ich denke, dass sich eine Wohnungssuche aus einem anderen Land als nicht so leicht gestalten wird…
Langsam wird es in den Niederlanden richtig heiß und sommerlich – genau mein Wetter. Ich habe in diesem Jahr mein erstes Bodyspray von der lieben Elli (Blog) geschenkt bekommen, da ich selbst ehrlich gesagt nie so richtig auf die Idee gekommen bin, mir eins zu kaufen. Hierbei handelt es sich um das „my dear coconut“ Spray von Isana. Gerade an warmen Tagen finde ich diese Körpersprays richtig toll, da sie so schön fruchtig, spritzig, blumig oder wie hier nach Kokosnuss riechen und einen erfrischenden Dufthauch auf dem Körper hinterlassen! 
Ich denke, dass dieses Bodyspray nicht mein letztes gewesen sein wird, mal sehen was ich auf diesem Gebiet noch tolles entdecke! Benutzt ihr Körpersprays? Wenn ja, welche könnt ihr mir empfehlen und wann und wie oft wendet ihr sie an?
Kommt gut ins Wochenende ihr Lieben!

15 Replies to “Bodysprays für den Sommer!”

  1. Schöner Post! Ich verwende auch gerne Bodysprays auf Klamotten usw, jedoch habe ich lange keine neuen mehr ausprobiert. Nach deinem Post wird sich das ändern! 🙂
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

  2. Ich habe noch nie ein Bodyspray besessen…Da geht der Trend wohl an mir vorbei. Und meine Mama kauft sich oft solche Sprays (hat sie heute erst wieder) :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  3. Ich verwende im Sommer gerne ein Grapefruit-Spray von Yves Rocher.
    Viele Grüße

  4. Das klingt ja richtig gut! Ich bin auch ein Fan von Bodysprays und habe mir gerade erst aus unserer hier aktuellen Alverde-LE eins gekauft, in der Duftrichtung Zitrone-Ingwer…auch die Balea Wassersprays mit Duft kann man prima zum Bodyspray umfunktionieren. Bei richtiger Hitze ist das immer eine schöne Erfrischung! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

  5. Das muss ich unbedingt mal austesten 🙂 Tolle Idee für den Sommer!

    Alles Liebe http://www.stilundleben.blogspot.de

  6. Das muss ich unbedingt mal testen. Ich liebe ja Coconut und Bodysprays sowieso *_*
    LG
    Geri Diaries

  7. Ich konnte damit bisher auch nie so wirklich was anfangen. Genauer genommen fand ich sie interessant, habe sie dann aber nie gekauft, da ich dachte, dass ich sowas eh nicht benutzen werde. Habe mir jetzt 2 von Balea gekauft (Sommerwonne und Bahamas Dream) – die nutze ich gerne an warmen Tagen einfach als Spray für den Körper 🙂 Gut, so eine Wahnsinns-Funktion sehe ich nicht, aber immerhin einen angenehmen, dezenten Duft auf dem Körper 😀

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

  8. Vielen lieben Dank Sel 🙂

  9. Oh ja da hast du vollkommen recht 🙂 Viele liebe Grüße an dich liebe Andrea 🙂

  10. Oh das klingt interessant, die Duftrichtung gefällt mir !

  11. Es ist auch mein erstes und ich finde es interessant, konnte bisher aber auch gut ohne leben 🙂 Ist eine schöne unwichtige Sache, wie vieles anderes auch 😀

  12. Vielen lieben Dank Jasmin! Auf Klamotten hab ich das noch gar nicht ausprobiert, die Idee ist aber auch toll 🙂 Danke dafür!
    Liebste Grüße zurück!

  13. Na dann muss das sein! 🙂 Viele liebe Grüße

  14. Genau wie bei mir… Ich stand auch öfter davor und hab sie nicht gekauft, obwohl ich es so interessant fand 😀 Die von Balea möchte ich auch gerne noch ausprobieren 🙂
    Viele liebe Grüße an dich !

  15. Ich verwende im Sommer auch gerne Bodysprays, allerdings ist Kokos nicht so mein Duft, würde eher zu Zitrusdüften greifen 😬

    Sonnige Grüße,
    Eleonora my personal lifestyle blog

Schreibe einen Kommentar